Aktuelles

1982 begann Peter Schippers mit dem Bau von Stereo-Lautsprecher-Systemen, deren Klangqualität in der Fachwelt bis heute Referenzstatus genießen. Deren Namen: Audiodata. 2014 dann der Neustart: Aufbauend auf der exzellenten technischen Basis kreiert die von Hannes Palfinger und Franz Stöger neugegründete Audiodata Lautsprecher GmbH mit Sitz in Salzburg nun erneut Lautsprecher, die Maßstäbe setzen. Nach mehr als einem Jahr Entwicklungszeit präsentiert Audiodata auf der HIGH-END 2015 in München den ersten Premium-Lautsprecher „made in Austria“. Gestaltet vom international angesehenen Industrie-Designer Stan Maes, ist die MASTER ONE die erste Co-Produktion von Franz Stöger und Peter Schippers – die Essenz der neuen Marken-Philosophie, die das Beste zweier Generationen vereint.

„The Original Sound of Music“ – unter diesem Motto präsentiert die Audiodata Lautsprecher GmbH mit Sitz in Salzburg, Österreich, von 14. von 17. Mai auf der HIGH-END 2015 in München den langerwarteten ersten Premium-Lautsprecher seit der Neustart der traditionsreichen Klangschmiede vor rund einem Jahr. Als erste Co-Produktion von Audiodata-Entwicklungschef Franz Stöger und dem Gründer der Marke Peter Schippers vereint die MASTER ONE das Beste zweier Generationen.

Die MASTER ONE setzt auf die größte Stärke der Marke Audiodata – die zeitrichtige Wiedergabe im Mittel-Hochton Bereich: Die Signale treffen stets zeitgleich ans Ohr. Resultat sind ein vollkommenes Stereo-Panorama und maximale Raumtiefe. Der Klang wird aus einem Guss und räumlich perfekt dargestellt, das Erlebnis Musik dadurch unmittelbar erlebbar.

Bei der Audiodata Master One kommt ein innovatives Coaxial-Chassis mit einem extrem verzerrungsfreien Beryllium-Hochtöner zum Einsatz. Die aktiv geregelte Tiefton-Technologie ermöglicht eine klare und präzise Wiedergabe. Die gesamte Elektronik und Mechanik ist auf dem neuesten technischen Stand, die Kabelwege wurden optimiert und die gesamte Regelungstechnik vollkommen neu konzipiert. Die Verdoppelung der Schallfläche gegenüber ihrer Vorgängerin auf nun insgesamt vier Basslautsprecher erlaubt wesentlich mehr Schalldruck und Lautstärke. Durch das Zusammenspiel verschiedener hochwertiger Materialien wird der Kontakt der einzelnen Komponenten des Gehäuses und damit dessen Stabilität um ein Vielfaches verbessert.

Hannes Palfinger, CEO der Audiodata Lautsprecher GmbH: „Die neue Ära von Audiodata beginnt gleich mit einem Paukenschlag: Als erste komplette Neuentwicklung seit unserem Relaunch setzt die MASTER ONE in jedem Bereich neue Maßstäbe.“

Mehr Informationen zur neuen MASTER ONE finden Sie unter www.audiodata.com sowie von 14. bis 17. Mai auf der HIGH-END 2015 in München: Atrium 4, 1. Obergeschoß, Raum F-113.